Das Kürbisprojekt mit dem Kindergarten Regenbogen ist gestartet

You are currently viewing Das Kürbisprojekt mit dem Kindergarten Regenbogen ist gestartet

In der Woche nach Pfingsten machten sich 7 Kinder und 2 Erzieherinnen des Kindergarten Regenbogen auf den Weg zu unserem Vereinsgelände. Das Ziel war, Kürbissetzlinge zu pflanzen. Durch die Pfingstferien waren nur wenige Kinder anwesend.

Unser Mitglied Marita Müller hat eine größere Menge Setzlinge von essbaren Kürbissen aufgezogen, die dann unter Anweisung von Frau Schädler und Mithilfe der Kinder eingepflanzt wurden.

Es sollten aber nicht nur essbare Kürbisse, sondern auch Kürbisse zum Aushöhlen im Herbst geerntet werden. Deshalb wurden auch noch Kürbissamen in das vorbereitete Feld gedrückt.

Danach musste kräftig gegossen werden.

Am 24.06.2022 sind dann alle am Projekt beteiligten -insgesamt 21 Kinder- mit Ihren Erzieherinnen erneut auf unser Vereinsgelände gekommen um einerseits den Wachstumsfortschritt zu begutachten und andererseits noch einige Setzlinge nach zu pflanzen.

Die Kinder hatten bei der Pflanzaktion riesigen Spaß.

Wie geht es weiter? Die Kinder werden während der Wachstumsperiode mehrmals auf unserem Vereinsgelände vorbeischauen.

Alle freuen sich jetzt schon auf die Ernte, denn es ist vorgesehen, mit den Eltern ein kleines Erntefest zu machen, bei dem es dann Kürbissuppe geben wird. Die nicht essbaren Kürbisse werden die Kinder zusammen mit ihren Vätern für den Martinstag aushöhlen und bemalen.

Der OGV Enzberg freut sich darauf das Projekt mit den Kindergarten-kindern bis zur Ernte zu betreuen. E.M.

Schreibe einen Kommentar